Karriere & Jobs

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Akkordeon-Inhalt

Wir suchen:

eine/n hauptamtlich pädagogische/n Mitarbeiter/in

Stellenausschreibung Das Institut für politische Bildung des Auslandsgesellschaft.de e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n hauptamtlich pädagogische/n Mitarbeiter/in (m/w/d) in Vollzeit (38,5 Wochenstunden)

Die Stelle ist als Elternzeitvertretung vorerst bis Ende März 2024 befristet. 1949 wurde die Auslandsgesellschaft.de als Initiative engagierter Bürgerinnen und Bürgern gegründet. Sie ist entstanden aus dem Trauma des Zweiten Weltkrieges heraus und getragen von dem Wunsch nach Verständigung. Dieser Ursprung prägt ihre Ziele bis heute: Einsatz für Völkerverständigung im Geiste von Humanität und Toleranz. Umgesetzt wird diese Aufgabe vor allem durch die Organisation von Sprachkursen, insbesondere durch die Vermittlung der deutschen Sprache und begleitenden Veranstaltungen. Darüber hinaus agiert und engagiert sich die Auslandsgesellschaft.de im Bereich der internationalen Beziehungen und der interkulturellen Verständigung mit den Schwerpunkten Europa, internationale Politik, Zuwanderung und Integration sowie Demokratie und Erinnerung. Ihre wesentlichen Aufgaben: • Planung, Organisation, Durchführung, Nachbereitung von Seminaren und Maßnahmen der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung
    • • Akquisition von Teilnehmenden und Kooperationspartnern
      • • Gewinnung von neben- und ehrenamtlichen Kräften zur Planung und Durchführung unserer Bildungsveranstaltungen
 
      • • Mitwirkung bei der Erstellung von Anträgen und Verwendungsnachweisen im Zuschussmanagement (vom Antrag bis zur Abrechnung) nach Maßgabe des WBG und der Bundeszentrale für politische Bildung sowie weiterer Zuschussgeber
 
      • • Auseinandersetzung mit aktuellen politischen Themen
 
      • • Vertretung der Auslandsgesellschaft.de in Gremien
 
      • • Mitarbeit am Qualitätsmanagementsystem
 
      • • weitere verwaltungstechnische und organisatorische Tätigkeiten
Ihr Profil:
          • • Sie haben eine abgeschlossene Hochschulausbildung in einem für den Arbeitsplatz relevanten Feld
 
          • • Erste Berufserfahrung in der außerschulischen gemeinwohlorientierten politischen Bildung Interesse für Politik, Geschichte und Gesellschaft
 
          • • Gute IT-Kenntnisse, sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen
 
          • • Wünschenswert sind Kenntnisse der Fördergeber wie der Bundeszentrale für politische Bildung, des WBG und / oder der Landeszentrale für politische Bildung
 
          • • Identifikation mit den Grundsätzen und dem Leitbild der Auslandsgesellschaft.de
  Unser Angebot:  
          • • Bezahlung nach eigenem Haustarif
 
          • • Übergesetzlicher Jahresurlaub von 30 Tagen
 
          • • Betriebliche Altersvorsorge neben der gesetzlichen Rente
 
          • • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit
 
          • • Umfassende Unterstützung während der Einarbeitungsphase
 
          • • Raum für persönliche und fachliche Entwicklung mit flachen Hierarchien
 
          • • Für den Arbeitsplatz relevante Beratungsangebote und Fortbildungsmöglichkeiten<
 
          • • Einen zentral gelegenen Arbeitsplatz im Stadtgebiet
  Sie erwartet ein umfangreiches Aufgabengebiet in einem engagierten Team. Kommunikative und verlässliche Zusammenarbeit in einem angenehmen Betriebsklima sind uns sehr wichtig. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien, ggf. Arbeitsnachweise und sonstige Qualifikationen) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Einstiegstermin in digitaler Form an unsere Personalabteilung (bewerbung@auslandsgesellschaft.de). Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Ihr Ansprechpartner bei Fragen zur Stellenausschreibung: Herr Fethi Sevinc E-Mail: bewerbung@auslandsgesellschaft.de Tel.: 0231/83800-12 Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsphase am 31.01.2023 endet. Spätere Bewerbungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

Wir suchen:

eine/n Content- und
Datenschutz-Manager/in

 Stellenausschreibung Die Auslandsgesellschaft.de gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Content- und Datenschutz-Manager/in (m/w/d) in Vollzeit (38,5 Wochenstunden)

Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.

Die Stelle wird neu geschaffen – eine aktive Mitgestaltung der Stelle ist möglich.

1949 wurde die Auslandsgesellschaft.de als Initiative engagierter Bürgerinnen und Bürgern gegründet. Sie ist entstanden aus dem Trauma des Zweiten Weltkrieges heraus und getragen von dem Wunsch nach Verständigung. Dieser Ursprung prägt ihre Ziele bis heute: Einsatz für Völkerverständigung im Geiste von Humanität und Toleranz. Umgesetzt wird diese Aufgabe vor allem durch die Organisation von Sprachkursen, insbesondere durch die Vermittlung der deutschen Sprache und begleitenden Veranstaltungen. Darüber hinaus agiert und engagiert sich die Auslandsgesellschaft.de im Bereich der internationalen Beziehungen und der interkulturellen Verständigung mit den Schwerpunkten Europa, internationale Politik, Zuwanderung und Integration sowie Demokratie und Erinnerung. Ihre wesentlichen Aufgaben:
  • Erstellung redaktioneller Beiträge sowie fortlaufende redaktionelle Betreuung des Webauftritts (inkl. Erstellung von Redaktions- und Veröffentlichungsplänen)
  • Vorbereitung, Redaktion und Korrektorat von Texten und Aufbereitung unserer Veranstaltungs- und Bildungsangebote für den neuen Webauftritt
  • Erstellung, Pflege und Erweiterung unserer Presseverteiler
  • Begleitung von Veranstaltungen sowie Verfassen von Pressemitteilungen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Werbe- und Informationsmaterial sowie Präsentationen
  • Mitarbeit bei der Konzeption und zukünftigen strategischen Ausrichtung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit inkl. dem Ausbau kommunikativer Kanäle (organisatorisch und redaktionell)
  • Überwachung der Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen nach DSGVO und BDSG
  • Durchführung interner Datenschutzaudits und -schulungen
  • Erstellung, Pflege und Prüfung von Vereinbarungen zur Auftragsverarbeitung (AVV), Verarbeitungsverzeichnissen und technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOMs)
Ihr Profil:
  • Sie haben eine abgeschlossene Hochschulausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung in einem für den Arbeitsplatz relevanten Feld
  • Erste Berufserfahrung im Umgang mit WordPress und in der Aufbereitung von Inhalten für unterschiedliche Formate (Website, Meldungen, Berichte, Vorträge, Social Media, …)
  • Umfassende IT-Kenntnisse, sicherer Umgang mit Office 365 Anwendungen und gute Englischkenntnisse
  • Hohe Auffassungsgabe und die Bereitschaft sich in neue Projekte einzuarbeiten
  • Identifikation mit den Grundsätzen und dem Leitbild der Auslandsgesellschaft.de
  Unser Angebot:
  • Umfassende Unterstützung während des Onboardings
  • Für den Arbeitsplatz relevante Beratungsangebote und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Übergesetzlicher Jahresurlaub von 30 Tagen
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit
  • Raum für persönliche und fachliche Entwicklung mit flachen Hierarchien
  • Einen zentral gelegenen Arbeitsplatz im Stadtgebiet mit Möglichkeit auf Homeoffice
Sie erwartet ein umfangreiches Aufgabengebiet in einem engagierten Team. Kommunikative und verlässliche Zusammenarbeit in einem angenehmen Betriebsklima sind uns sehr wichtig. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien, ggf. Arbeitsnachweise und sonstige Qualifikationen) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Einstiegstermin in digitaler Form an unsere Personalabteilung (bewerbung@auslandsgesellschaft.de). Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Ihr Ansprechpartner bei Fragen zur Stellenausschreibung: Herr Fethi Sevinc E-Mail: bewerbung@auslandsgesellschaft.de Tel.: 0231/83800-12 Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsphase am 15.02.2023 endet. Spätere Bewerbungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

Wir suchen:

(studentische)
Aushilfskräfte

 Stellenausschreibung Die Auslandsgesellschaft.de e.V. sucht regelmäßig flexible

(studentische) Aushilfskräfte (m/w/d) auf Minijob-Basis (520 €)

in der Veranstaltungsorganisation und am Kundeninformationszentrum

1949 wurde die Auslandsgesellschaft.de als Initiative engagierter Bürgerinnen und Bürgern gegründet. Sie ist entstanden aus dem Trauma des Zweiten Weltkrieges heraus und getragen von dem Wunsch nach Verständigung. Dieser Ursprung prägt ihre Ziele bis heute: Einsatz für Völkerverständigung im Geiste von Humanität und Toleranz. Umgesetzt wird diese Aufgabe vor allem durch die Organisation von Sprachkursen, insbesondere durch die Vermittlung der deutschen Sprache und begleitenden Veranstaltungen. Darüber hinaus agiert und engagiert sich die Auslandsgesellschaft.de im Bereich der internationalen Beziehungen und der interkulturellen Verständigung mit den Schwerpunkten Europa, internationale Politik, Zuwanderung und Integration sowie Demokratie und Erinnerung. Ihre Aufgaben:
  • Vor- und Nachbereitung der Veranstaltungsräume, u.a. Auf- und Abbau der Bestuhlung, funktionsbereiter Technik und sonstigen Materialien in Abstimmung mit den Schnittstellen
  • Empfang unserer Besucher, Gäste, Kunden und Mitarbeiter sowie Bedienung der Telefonanlage bei Einsätzen am Kundeninformationszentrum
  • Unterstützung der Mitarbeiter bei administrativen Aufgaben, u.a. Versandaktionen, leichten Bürotätigkeiten usw.
  • weitere verwaltungstechnische und organisatorische Tätigkeiten
Ihr Profil:
  • Freundliches und gepflegtes Auftreten sowie ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung
  • Flexibilität und Bereitschaft, Arbeitszeiten nach dem Veranstaltungsprogramm auszurichten
  • Offenheit für das Arbeiten in den Abendstunden (bis max. 22.30 Uhr) und an Wochenenden
  • Schnelle Auffassungsgabe und sicherer Umgang mit unseren Präsentationsmedien
  • Belastbarkeit und ein gesundes Maß an Eigeninitiative
  Sie erwartet eine spannende und abwechslungsreiche Nebentätigkeit in der Bildungsarbeit, mit der Möglichkeit der flexiblen Einteilung der Arbeitszeit nach Absprache. Gewünscht ist eine längerfristige Zusammenarbeit in einem internationalen Umfeld mit engagierten Menschen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, ggf. Zeugniskopien, Arbeitsnachweise und sonstige Qualifikationen) zum frühestmöglichen Einstiegstermin in digitaler Form an unsere Personalabteilung (bewerbung@auslandsgesellschaft.de). Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Ihr Ansprechpartner bei Fragen zur Stellenausschreibung: Herr Fethi Sevinc E-Mail: bewerbung@auslandsgesellschaft.de Tel.: 0231/83800-12

Bewerbungsablauf & Tipps

Sie sind an einer Tätigkeit bei der Auslandsgesellschaft interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und geben an dieser Stelle noch Tipps, was uns wichtig ist.

 

Bewerbungsablauf:

Station 1: Eingang Ihrer Unterlagen

Nach Ihrer Bewerbung über unser Onlineformular, erhalten Sie automatisch generierte Eingangsbestätigung.

Station2: Bewerberauswahl

Wichtig: Die Bewerberauswahl beginnt mit dem Datum der Ausschreibung und läuft in der Regel bis zur Bewerbungsfrist. Unsere Empfehlung: bewerben Sie sich bei Interesse so schnell wie möglich. Denn besonders geeignete Kandidaten laden wir zu einem ersten persönlichen Kennenlernen ein. Nach gemeinsamer Terminfindung, erhalten Sie eine Einladung per Email mit allen wichtigen Informationen zum Vorstellungsgespräch.

Station 3: Das Vorstellungsgespräch

Für uns stehen Sie als Mensch im Vordergrund. Wir suchen nicht die eierlegende Wollmilchsau. Wir möchten wissen, ob Sie zur Auslandsgesellschaft, zu unserem Team und zur freien Stelle und passen.

Am Vorstellungsgespräch nimmt die jeweilige Fachbereichsleitung und die Geschäftsführung teil. Je nach Stellenausschreibung laden wir Sie ebenfalls zu einem zweiten Vorstellungsgespräch mit einem erweiterten Teilnehmerkreis ein.

Station 4: Rückmeldung an alle Bewerber

In Einzelfällen kann es dazu kommen, dass der Bewerbungsprozess einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Wir bitten Sie daher um ein wenig Geduld. Nach Abschluss des Auswahlprozesses, melden wir uns bei allen Bewerbern.

 

 

Tipps:

Anschreiben

Beim Anschreiben legen wir Wert auf aussagekräftige Antworten auf nachfolgende Fragen:

  • Aus welchem Grund möchten Sie für die Auslandsgesellschaft arbeiten?
  • Warum interessieren Sie sich für die ausgeschriebene Stelle?
  • Welche Stärken bringen Sie mit?
  • Sollte es in der Stellenanzeige gewünscht sein: Wie ist Ihre Gehaltsvorstellung?
  • Wann ist Ihr frühestmögliche Einstiegstermin?

Bewerbungsunterlagen & Dateiformat

Neben dem formellen Anschreiben, bitten wir Sie um Zusendung eines Lebenslaufes (möglichst mit Foto) und aller wichtigen Zeugnisse. Alle Unterlagen senden Sie uns ausschließlich elektronisch als eine PDF-Datei über unser Onlineformular zu.

Kontakt bei Fehlermeldungen

Sollte die Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen über unser Onlineformular nicht funktionieren, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an: personal@auslandsgesellschaft.de. Bewerbungsunterlagen per Post nehmen wir nicht an. Bei konkreten Fragen zu Stellenausschreibungen stehen wir Ihnen auch gerne telefonisch zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner:

Herr Fethi Sevinc

Verwaltungsleitung

Tel. 0231/83800-12

personal@auslandsgesellschaft.de