Jugendliche UND junge Erwachsene

An dieser Stelle finden Sie Kurse, Angebote, Projekte und Veranstaltungen, die ganz besonders für Jugendliche und junge Erwachsene interessant sind oder sein können. Darüber hinaus gibt es – natürlich auch für diese Zielgruppe – weitere Angebote in den Rubriken »Sprachen lernen«, »Studienreisen | Jugendaustausch«, »Veranstaltungen« und »Projekte: Europa & Internationales«. Stöbern Sie einfach ein wenig!

Reisen und Veranstaltungen

High-School-Besuch in Buffalo USA 2024 – Mädcheninternat "Buffalo Seminary"

Datum: 20.08.2024 - 07.12.2024


Die Auslandsgesellschaft.de führt seit vielen Jahren in Kooperation mit dem Sister-City-Committee in Buffalo dieses Programm durch. Die Jugendlichen fliegen gemeinsam nach New York und besichtigen die ersten fünf Tage mit unserem Kooperationspartner Daniel Scanlon die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Anschließend reisen sie gemeinsam nach Buffalo, wo bereits die Hausmütter des "Buffalo Seminarys" und unsere Kooperationspartnerin Lynn Engle auf sie warten. Während der vier Monate besuchen die Jugendlichen die private High-School und nehmen am gemeinsamen Ausflugs- und Freizeitprogramm teil. Die Teilnehmerinnen erhalten eine einzigartige Möglichkeit in das amerikanische Leben einzutauchen und Kultur, Land und Leute hautnah kennenzulernen. Das Buffalo Seminary ist eine traditionsreiche Privatschule für Mädchen, die 1851 gegründet wurde. Die jahrelange Erfahrung mit internationalen Schülerinnen, kleine Klassen und das kreative Engagement der Lehrkräfte und des Betreuungsteam ermöglicht ein aktives Kennenlernen des speziellen amerikanischen "High-School-Spirit" in einer einzigartigen Umgebung. Die Schule liegt in "Elmwood Village" – einem historischen Vorort von Buffalo, indem es viele Shops, Restaurants und Cafes gibt. Die überschaubare Anzahl von ca. 180 Schülerinnen, machen den Unterricht zu einer außergewöhnlich positiven Erfahrung. Die Mädchen werden in komfortablen und gemütlich eingerichteten Häusern wohnen, die nur ein paar Schritte zu Fuß entfernt vom 100 Jahre alten Schulgebäude liegen. Hier leben Sie in familiären Schulwohngemeinschaften: 6-7 Schülerinnen mit ihren Hauseltern bzw. ihrer Hausmutter. Anmeldeverfahren: Bitte sprechen Sie uns an – wir senden Ihnen die erforderlichen Formulare zu. Die Teilnahme am Programm kann erst nach verbindlicher Zusage einer Gast-familie und der jeweiligen Schule erteilt werden. Voraussetzungen für die Teilnahme: - Anpassungsfähigkeit, Flexibilität, notwendiger Reifegrad - Nach den Sommerferien 2024: Schülerin der 10. (G 8) bzw. der 11. Klasse (G 9) - Gute Englischkenntnisse und einen Notendurchschnitt in den Hauptfächern von mind. 2,5 - Wohnort in Dortmund. Schülerinnen aus umliegenden Wohnorten können teilnehmen, wenn es noch freie Plätze gibt. Bitte klären Sie vor der Anmeldung, ob eine Beurlaubung seitens der deutschen Schule möglich ist! Anmeldefrist: 12. Januar 2024

Datum: 20.08.2024 - 07.12.2024

Wochentage: Di - Sa

»
High-School-Besuch in Buffalo USA 2024 – Gastfamilienprogramm

Datum: 20.08.2024 - 07.12.2024


Die Auslandsgesellschaft.de führt seit vielen Jahren in Kooperation mit dem Sister-City-Committee in Buffalo dieses Programm durch. Die Jugendlichen fliegen gemeinsam nach New York und besichtigen die ersten fünf Tage mit unserem Kooperationspartner Daniel Scanlon die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Anschließend reisen sie gemeinsam nach Buffalo, wo bereits ihre Gastfamilien und unsere Kooperationspartnerin Lynn Engle auf sie warten. Während der vier Monate besuchen die Jugendlichen eine private High-School in Buffalo und nehmen am gemeinsamen Ausflugs- und Freizeitprogramm teil. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine einzigartige Möglichkeit in das amerikanische Leben einzutauchen und Kultur, Land und Leute hautnah kennenzulernen. Die Anzahl der verfügbaren Plätze hängt jedes Jahr individuell von der Anzahl der teilnehmenden Gastfamilien und verfügbaren Schulplätzen in Amerika ab! Die Schulgebühren werden direkt an die jeweilige High-School gezahlt und liegen zwischen 2.000 und 2.500 $. Die Zuteilung der Schule ist abhängig vom Wohnort der Gastfamilie und kann nicht beeinflusst werden. Anmeldeverfahren: Bitte sprechen Sie uns an – wir senden Ihnen die erforderlichen Formulare zu. Die Teilnahme am Programm kann erst nach verbindlicher Zusage einer Gast-familie und der jeweiligen Schule erteilt werden. Voraussetzungen für die Teilnahme: - Anpassungsfähigkeit, Flexibilität, notwendiger Reifegrad - Nach den Sommerferien 2024: Schüler:in der 10. (G 8) bzw. der 11. Klasse (G 9) - Gute Englischkenntnisse und einen Notendurchschnitt in den Hauptfächern von mind. 2,5 - Wohnort in Dortmund. Schüler:innen aus umliegenden Wohnorten können teilnehmen, wenn es noch freie Plätze gibt. Bitte klären Sie vor der Anmeldung, ob eine Beurlaubung seitens der deutschen Schule möglich ist! Anmeldefrist: 12. Januar 2024

Datum: 20.08.2024 - 07.12.2024

Wochentage: Di - Sa

»
Europaseminar in Brüssel

Datum: 26.08.2024 - 30.08.2024


Das zusammenwachsende Europa stellt den Rahmen für neue Arbeitsmöglichkeiten und das Zusammenleben im europäischen Verbund. Europa bietet und fördert Mobilität, Austausch und die Bereitschaft, sich mit den Herausforderungen unserer Zeit auseinanderzusetzen. Wie funktioniert Europa? Wer entscheidet in Europa, und welche Konsequenzen hat das für uns? Welche Perspektiven bietet Europa jungen Menschen? Mindestteilnehmerzahl: 20, Anmeldeschluss: 15.06.24.

Datum: 26.08.2024 - 30.08.2024

Wochentage: Mo - Fr

Preis auf Anfrage

»
Berlin - Politisches Zentrum gestern und heute

Datum: 26.08.2024 - 30.08.2024


Erforschen Sie die Geschichte der Hauptstadt mit unserem exklusiven Programm für junge Menschen. Vom Bundestag bis zur Zeitgeschichte – entdecken wir die spannende Vergangenheit und Gegenwart Berlins. Daneben ergründen wir den faszinierenden Zusammenhang zwischen Architektur und Funktion und spüren die Spuren der deutschen Teilung und ihrer Überwindung. Sichern Sie sich jetzt einen Platz bis zum 15. Juni 2024. Mindestteilnehmerzahl: 35.

Datum: 26.08.2024 - 30.08.2024

Wochentage: Mo - Fr

Preis auf Anfrage

»
Europaseminar in Straßburg

Datum: 16.09.2024 - 20.09.2024


Die Hauptstadt der Region Elsass ist Schnittpunkt vergangener und aktueller europäischer Diskussionen. In Gesprächen bei europäischen Institutionen und an Schauplätzen deutsch-französischer Geschichte bietet sich die Möglichkeit Europa näher kennen zu lernen.Mindestteilnehmerzahl: 15 Pers., Anmeldeschluss: 15.07.2024

Datum: 16.09.2024 - 20.09.2024

Wochentage: Mo - Fr

Preis auf Anfrage

»
Berlin - Politisches Zentrum gestern und heute

Datum: 07.10.2024 - 11.10.2024


Unser exklusives Programm für junge Menschen bietet Ihnen eine einzigartige Möglichkeit, die Geschichte der Hauptstadt hautnah zu erleben. Vom Besuch im Bundestag bis zur Zeitgeschichte der NS-Zeit, der deutschen Teilung und der Wiedervereinigung – tauchen Sie ein in die spannende Vergangenheit und Gegenwart Berlins. Darüber hinaus erforschen wir den faszinierenden Zusammenhang zwischen Architektur und Funktion und entdecken die Spuren der deutschen Teilung und deren Überwindung. Sichern Sie sich Ihren Platz bis zum 15. Juli 2024 – Mindestteilnehmerzahl: 35.

Datum: 07.10.2024 - 11.10.2024

Wochentage: Mo - Fr

Preis auf Anfrage

»
Europaseminar in Straßburg

Datum: 14.11.2024 - 16.11.2024


Anlässlich dieses Seminars für Jugendliche und junge Erwachsene lernen die Teilnehmenden Aspekte der deutsch-französischen Beziehungen kennen. Außerdem werden europapolitische Kenntnisse durch konkrete Anschauung am Standort Straßburg vertieft (Besuch von Europarat, Europäischem Parlament, Stadtführung). Wir nutzen die Gelegenheit, das Deutsch-Französische Forum zu besuchen. Dort erkennen die jungen Leute, welche Perspektiven sich für sie im europäischen Zusammenhang ergeben. Mindestteilnehmerzahl: 30, Anmeldeschluss: 15.09.24

Datum: 14.11.2024 - 16.11.2024

Wochentage: Do - Sa

Preis auf Anfrage

»
High-School-Besuch in Buffalo USA 2025 – Mädcheninternat "Buffalo Seminary"

Datum: 20.08.2025 - 07.12.2025


Die Auslandsgesellschaft.de führt seit vielen Jahren in Kooperation mit dem Sister-City-Committee in Buffalo dieses Programm durch. Die Jugendlichen fliegen gemeinsam nach New York und besichtigen die ersten fünf Tage mit unserem Kooperationspartner Daniel Scanlon die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Anschließend reisen sie gemeinsam nach Buffalo, wo bereits die Hausmütter des "Buffalo Seminarys" und unsere Kooperationspartnerin Lynn Engle auf sie warten. Während der vier Monate besuchen die Jugendlichen die private High-School und nehmen am gemeinsamen Ausflugs- und Freizeitprogramm teil. Die Teilnehmerinnen erhalten eine einzigartige Möglichkeit in das amerikanische Leben einzutauchen und Kultur, Land und Leute hautnah kennenzulernen. Das Buffalo Seminary ist eine traditionsreiche Privatschule für Mädchen, die 1851 gegründet wurde. Die jahrelange Erfahrung mit internationalen Schülerinnen, kleine Klassen und das kreative Engagement der Lehrkräfte und des Betreuungsteam ermöglicht ein aktives Kennenlernen des speziellen amerikanischen "High-School-Spirit" in einer einzigartigen Umgebung. Die Schule liegt in "Elmwood Village" – einem historischen Vorort von Buffalo, indem es viele Shops, Restaurants und Cafes gibt. Die überschaubare Anzahl von ca. 180 Schülerinnen, machen den Unterricht zu einer außergewöhnlich positiven Erfahrung. Die Mädchen werden in komfortablen und gemütlich eingerichteten Häusern wohnen, die nur ein paar Schritte zu Fuß entfernt vom 100 Jahre alten Schulgebäude liegen. Hier leben Sie in familiären Schulwohngemeinschaften: 6-7 Schülerinnen mit ihren Hauseltern bzw. ihrer Hausmutter. Anmeldeverfahren: Bitte sprechen Sie uns an – wir senden Ihnen die erforderlichen Formulare zu. Die Teilnahme am Programm kann erst nach verbindlicher Zusage einer Gast-familie und der jeweiligen Schule erteilt werden. Voraussetzungen für die Teilnahme: - Anpassungsfähigkeit, Flexibilität, notwendiger Reifegrad - Nach den Sommerferien 2024: Schülerin der 10. (G 8) bzw. der 11. Klasse (G 9) - Gute Englischkenntnisse und einen Notendurchschnitt in den Hauptfächern von mind. 2,5 - Wohnort in Dortmund. Schülerinnen aus umliegenden Wohnorten können teilnehmen, wenn es noch freie Plätze gibt. Bitte klären Sie vor der Anmeldung, ob eine Beurlaubung seitens der deutschen Schule möglich ist! Anmeldungen sind ab November 2024 möglich.

Datum: 20.08.2025 - 07.12.2025

Wochentage: Mi - So

Preis auf Anfrage

»
High-School-Besuch in Buffalo USA 2025 – Gastfamilienprogramm

Datum: 20.08.2025 - 07.12.2025


Die Auslandsgesellschaft.de führt seit vielen Jahren in Kooperation mit dem Sister-City-Committee in Buffalo dieses Programm durch. Die Jugendlichen fliegen gemeinsam nach New York und besichtigen die ersten fünf Tage mit unserem Kooperationspartner Daniel Scanlon die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Anschließend reisen sie gemeinsam nach Buffalo, wo bereits ihre Gastfamilien und unsere Kooperationspartnerin Lynn Engle auf sie warten. Während der vier Monate besuchen die Jugendlichen eine private High-School in Buffalo und nehmen am gemeinsamen Ausflugs- und Freizeitprogramm teil. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine einzigartige Möglichkeit in das amerikanische Leben einzutauchen und Kultur, Land und Leute hautnah kennenzulernen. Die Anzahl der verfügbaren Plätze hängt jedes Jahr individuell von der Anzahl der teilnehmenden Gastfamilien und verfügbaren Schulplätzen in Amerika ab! Die Schulgebühren werden direkt an die jeweilige High-School gezahlt und liegen zwischen 2.500 und 4.000 $. Die Zuteilung der Schule ist abhängig vom Wohnort der Gastfamilie und kann nicht beeinflusst werden. Anmeldeverfahren: Bitte sprechen Sie uns an – wir senden Ihnen die erforderlichen Formulare zu. Die Teilnahme am Programm kann erst nach verbindlicher Zusage einer Gast-familie und der jeweiligen Schule erteilt werden. Voraussetzungen für die Teilnahme: - Anpassungsfähigkeit, Flexibilität, notwendiger Reifegrad - Nach den Sommerferien 2025: Schüler:in der 10. (G 8) bzw. der 11. Klasse (G 9) - Gute Englischkenntnisse und einen Notendurchschnitt in den Hauptfächern von mind. 2,5 - Wohnort in Dortmund. Schüler:innen aus umliegenden Wohnorten können teilnehmen, wenn es noch freie Plätze gibt. Bitte klären Sie vor der Anmeldung, ob eine Beurlaubung seitens der deutschen Schule möglich ist! Anmeldungen sind ab November 2024 möglich.

Datum: 20.08.2025 - 07.12.2025

Wochentage: Mi - So

Preis auf Anfrage

»