Jugendliche | junge Erwachsene

Ausstellung: Jesiden. Hilfe für eine verfolgte Religion im kurdischen Irak

Am Donnerstag, 12. Januar 2023, öffnet die Ausstellung »Jesiden. Hilfe für eine verfolgte Religion im kurdischen Irak.« im Haus der Auslandsgesellschaft.de an der Steinstraße 48.

Veranstalter: „Dortmunder helfen in Kooperation“ DhK in Kooperation mit „Gesellschaft Ezidischer Akademiker“ GEA
Dauer: Donnerstag 12. Januar bis Mittwoch 8. Februar.

Eröffnung: 12. Januar 18.00 Uhr. Mit einem Einführungsvortrag von Serhat Ortac, Autor und Richter am Sozialgericht.

Der Eintritt ist frei!